Navigation und Service

Datenshop - Hilfe

Übersicht

Der Datenshop ist ein Webdienst, der sich an Bibliotheken und andere Kunden richtet, die bibliografische Daten beziehen möchten.
Im Datenshop können registrierte Anwender Daten, die sie im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek recherchiert haben, zur Weiterverarbeitung in das eigene System herunterladen. Die Daten können in verschiedenen Datenformaten (MARC 21, MARC21-xml, csv für Titeldaten, sowie einer Auswahl von Dublin Core Elementen - DNB Casual (oai_dc) - und RDFxml) heruntergeladen werden.
Das gilt sowohl für eine Auswahl aus einzelnen Treffern, als auch für ganze Trefferlisten. Ab 1. Juli 2015 ist der Bezug der Normdaten und Titeldaten über den Datenshop kostenfrei (Geschäftsmodell).
Um den Datenshop nutzen zu können ist eine einmalige kostenfreie Registrierung erforderlich.

Metadaten herunterladen

Metadaten herunterladen

Um Metadaten herunterzuladen, wechselt man zuerst in den Katalog und schickt dort die gewünschte Suche ab. Es besteht dann die Möglichkeit, ganze Suchergebnisse oder einzelne Treffer in die "meine Auswahl" zu übernehmen. Die maximale Anzahl pro Ladevorgang beträgt 10.000 Datensätze. Um diese Datensätze herunterzuladen, wechselt man wieder zurück in den Datenshop. Dort werden die einzelnen Treffer bzw. ganze Suchergebnisse aus der "meine Auswahl" angezeigt. Diese können in unterschiedliche Datenformate konvertiert und heruntergeladen werden. Dazu wählt man die einzelnen Datensätze bzw. Suchergebnisse sowie das gewünschte Datenformat aus. Mit "Auftrag starten" werden die Datensätze konvertiert.

Die Liste der bereits getätigten Aufträge sowie der aktuelle Auftrag werden unter "Transaktionen" angezeigt. Dort können die konvertierten Datensätze schließlich heruntergeladen werden.

Datenformate

Über den Datenshop können Sie Metadaten in verschiedenen Formaten herunterladen. Folgende Datenformate stehen zur Verfügung:

csv_title nur für Titeldaten
DNB Casual (Auswahl von Dublin-Core-Elementen, oai_dc) nur für Titeldaten
MARC 21
MARC 21-xml (XML-Variante von MARC 21)
RDFxml

csv (Comma-Separated Values) für Titeldaten

Das csv-Format wurde vor allem für die Verwendung in der Erwerbung entwickelt und richtet sich daher an Abnehmer der früher angebotenen gedruckten Titelkarten. Die csv-Datei ist zum Import und besseren Weiterverarbeitung in anderen Programmen, wie z. B. Tabellenkalkulationsprogramme, NFC-normalisiert (Unicode UTF-8) und Trennzeichen ist ein Semikolon. Mittels Serienbrieffunktion können individuelle Druckvorlagen durch den Kunden selbst realisiert werden. Änderungswünsche und Verbesserungsvorschläge bitte an .
Normdaten werden automatisch aus einer Datenmenge herausgefiltert.


DNB Casual (oai_dc) für Titeldaten

Hierbei handelt es sich um ein Format mit geringerem inhaltlichen Umfang der Datensätze gegenüber anderen Formaten.

Letzte Änderung: 01.07.2015

Kurz-URL: http://www.langzeitarchivierung.de/datenshophilfe

Diese Seite

Schriftbanner mit Deutscher Nationalbibliothek Leipzig, Frankfurt am Main