Navigation und Service

Fachveranstaltungen und Messen

Veranstaltungen der Deutschen Nationalbibliothek im Rahmen der Leipziger Buchmesse und "Leipzig liest" 2019

Die Deutsche Nationalbibliothek ist vom 21. bis 24. März 2019 auf der Leipziger Buchmesse in Halle 5, Stand H 512 vertreten und lädt im Rahmen von "Leipzig liest" zu Veranstaltungen, Führungen und Ausstellungen in ihr Haus am Deutschen Platz ein.

Mehr: Veranstaltungen der Deutschen Nationalbibliothek im Rahmen der Leipziger Buchmesse und "Leipzig liest" 2019 …

Zwischenstand und Perspektiven der Digital Humanities II: Digital-Humanities-Zentren // Workshop // Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main // 12. April 2019, 11-17 Uhr // Teilnahme nur auf Einladung

Digital Humanities, die digitalen Geisteswissenschaften, zählen zu den neueren Forschungsfeldern der Wissenschaft. Seit dem Jahr 2000 haben sich in den traditionellen Geisteswissenschaften wie auch in den Institutionen des Bibliothekswesens zahlreiche Verbände, lokale Netzwerke und Arbeitsgruppen aufgebaut, die sich intensiv damit auseinandersetzen. Als Gedächtnisinstitution und „zentrales Archiv“ verfolgt die Deutsche Nationalbibliothek diese Entwicklung und stellt mit ihren Beständen eine wesentliche Forschungsgrundlage für diese noch junge Wissenschaft dar.

Der Workshop am 12. April ist Teil einer mehrteiligen Workshopreihe.
Er baut direkt auf der Schwesterveranstaltung vom 7. März in Leipzig auf.

Mehr: Zwischenstand und Perspektiven der Digital Humanities II: Digital-Humanities-Zentren // Workshop // Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main // 12. April 2019, 11-17 Uhr // Teilnahme nur auf Einladung …

Letzte Änderung: 21.3.2019

Diese Seite

Schriftbanner mit Deutscher Nationalbibliothek Leipzig, Frankfurt am Main