Navigation und Service

Ferienworkshops im Deutschen Buch- und Schriftmuseum // Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig

Anfang 13.2.2018
Ende 22.2.2018
Ort Leipzig

In den Winterferien lädt das Deutsche Buch- und Schriftmuseum der Deutschen Nationalbibliothek mit Mitmachangeboten Schülerinnen und Schüler zum kreativen Arbeiten in das Museumskabinett ein.

Buchbinden Schritt für Schritt

Dienstag, 13. Februar, 10:00 - 11:30 Uhr
Mit Bleistift und Lineal, durch Falten des Seitenblocks, Kleben und Schneiden könnt Ihr eigene Leporellos erschaffen. Mit Hilfe von Papier, Nadel und Faden könnt ihr selbst ein Buch gestalten.

Siebdruck

Donnerstag, 15. Februar, 10:00 - 11:30 Uhr
Mit Hilfe eines vorgefertigten Siebes könnt Ihr mit Farbe und Rakel Motive auf Jutebeutel drucken.

Buntpapiere selbst gemacht

Dienstag, 20. Februar, 10:00 - 11:30 Uhr
Mit Papier, Kleister und Ölfarben könnt ihr eigene Buntpapiere herstellen.

Tangrami kinderleicht – Papier falten und stecken

Donnerstag, 22. Februar, 10:00 - 11:30 Uhr
Mit Papierquadraten falten und stecken wir die unterschiedlichsten Motive – ob Blumen oder Tiere.

Information und Kontakt

Die Veranstaltung richtet sich an Kinder im Alter von 6 bis 11. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Dauer:

ca. 1,5 Stunden

Veranstaltungsort:

Museumskabinett

Kosten:

Eintritt frei

Kontakt:

Tel. +49 341 2271-324
@ dbsm-info@dnb.de

Letzte Änderung: 15.1.2018

Diese Seite

Schriftbanner mit Deutscher Nationalbibliothek Leipzig, Frankfurt am Main