Navigation and service

Sammlung historischer Abspielgeräte

Elektromechanischer Spielzeugplattenspieler (für Kinder ab 5 Jahren)

Firma: VEB Spielwarenmechanik-Pfaffschwende; Typ: Juniorfon; Baujahr: ca. 1972

Elektromechanischer Spielzeugplattenspieler Elektromechanischer Spielzeugplattenspieler

Dieses Gerät ist eine Kuriosität: die Wiedergabe der Schallplatten erfolgt rein mechano-akustisch über eine Kunststoffmembran. Nur der Antrieb des sehr einfach gestalteten Gerätes wurde über zwei Monozellen realisiert. Bestückt wurde das Gerät mit speziellen Kleinst-Vinyl-Platten (58 mm und 80 mm Durchmesser), die nur für das Juniorfon produziert wurden. Das Laufwerk und die Wiedergabeeinheit entsprechen im Prinzip den Modulen, die in so genannten "Sprechpuppen" zur Anwendung kamen. In diesem Gerät wurde eine Technologie eingesetzt, die den alten mechanischen Grammophonen entlehnt war.

Last update: 13.7.2012

This Page

Schriftbanner mit Deutscher Nationalbibliothek Leipzig, Frankfurt am Main