Navigation und Service

Ausgewählte Erwerbungen der deutschen Nationalbibliothek

(1913 ff.)

Hector Berlioz: Symphonie fantastique : op.14 : Autograph Bibliothèque nationale de France / Hector Berlioz ; commentary by Hugh Macdonald. – Kassel : Bärenreiter, 2017. – 1 Partitur (292, 12 Seiten) ISBN 978-3-7618-1601-1 Halbleder
(Als Pflichtexemplar erworben im Deutschen Musikarchiv der Deutschen Nationalbibliothek; Signatur M 2018 CC 28, IDN 1155865391)

Cover des Buchs: Hector Berlioz: Symphonie fantastique Hector Berlioz: Symphonie fantastique : op.14 : Autograph Bibliothèque nationale de France  / Hector Berlioz ; commentary by Hugh Macdonald. – Kassel : Bärenreiter, 2017. – 1 Partitur (292, 12 Seiten) ISBN 978-3-7618-1601-1 Halbleder
(Als Pflichtexemplar erworben im Deutschen Musikarchiv der Deutschen Nationalbibliothek; Signatur M 2018 CC 28, IDN 1155865391)

Dieses hochwertige Faksimile der autographen Partitur von Berlioz` Symphonie fantastique ist als Pflichterwerbung in die Sammlung des Deutschen Musikarchivs der Deutschen Nationalbibliothek eingegangen.

"Liebe und Wahn, Zartes und Derbes bis hin zur Groteske – Hector Berlioz ließ kein Extrem aus, weder in seinem Leben noch in seinem Werk. Eine umschwärmte Frau durchzieht als musikalische "Idée fixe" die Symphonie fantastique: ein Werk, das dem Komponisten zum Durchbruch verhalf und bis heute ungebrochen populär ist.
Gleichzeitig wirkte die meisterliche Kompositionsweise, besonders die originelle Instrumentation, bis ins 20. Jahrhundert hinein. Bis zur endgültigen Fassung nahm Berlioz über mehrere Jahre Revisionen vor.
In die autographe Partitur, die auch bei Aufführungen benutzt wurde, fügte er viele dieser Änderungen dadurch ein, dass er die jeweiligen Takte oder Stimmen mit Papierstreifen überklebte.
Das Faksimile im hochwertigen Vierfarbdruck gibt die Handschrift so wieder, wie sie heute vorliegt: mit den Papierstreifen, die sich aufklappen lassen, sodass beide Versionen sichtbar sind.

Hugh Macdonald, General Editor der Neuen Berlioz-Ausgabe, erläutert die Entstehung des Werkes und stellt besondere Stellen jedes Satzes exemplarisch vor."
Quelle https://www.baerenreiter.com/shop/product/details/BVK1601/

Letzte Änderung: 01.06.2018

Diese Seite

Schriftbanner mit KIM Kompetenzzentrum Interoperable Metadaten