Navigation und Service

Magda Heiner-Freiling

Magda Heiner-Freiling heinerMagda Heiner-Freiling

Magda Heiner-Freiling verunglückte tödlich am 22. Juli 2007. Ohne sie hätte es die DDC im deutschsprachigen Raum nicht gegeben.

Zum Gedenken an Magda Heiner-Freiling (Nachruf im August 2007 von Dr. Elisabeth Niggemann, Generaldirektorin der Deutschen Nationalbibliothek)

Magda Heiner-Freiling (in: The Dewey blog am 25. Juli 2007 von Joan Mitchell, Herausgeberin der DDC)

Zum Gedenken an Magda Heiner-Freiling fand am 10. April 2008 in der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt ein internationales Symposium statt zum Thema: »New Perspectives on Subject Indexing and Classification in an International Context«. [Beiträge]

Im August 2008 erschien die Gedenkschrift »New Perspectives on Subject Indexing and Classification. Essays in Honour of Magda Heiner-Freiling«. Sie enthält auf 330 Seiten neben den 8 Beiträgen des Gedenksymposiums 34 weitere interessante Beiträge zu den Themenbereichen »Classification – DDC«, »Subject Indexing – Subject Authority Data – Terminology« und »Subject Access – Mulitilingual Access« (Inhaltsverzeichnis (PDF, 29KB, Datei ist nicht barrierefrei)) und kann für eine Schutzgebühr von 10 € bezogen werden (Bestellung: ).

Letzte Änderung: 01.03.2012

Diese Seite

Logo DDC-Deutsch