Navigation und Service

Landesarchiv Baden-Württemberg

Logo Landesarchiv Baden-Württemberg

Das Landesarchiv Baden-Württemberg archiviert auf knapp 140 Regal-Kilometern schriftlichen und bildliche Zeugnisse aus den letzten zwölfhundert Jahren. Neben dem Erhalt des historischen Erbes ist das Landesarchiv auch zuständig für die Überlieferung aus unserer Zeit. Es übernimmt daher kontinuierlich die historisch wertvollen Unterlagen aus der baden-württembergischen Landesverwaltung. Archiviert wird dabei nur ein kleiner Prozentsatz von allen Unterlagen. Das Landesarchiv umfasst sechs Staatsarchive und drei zentrale Abteilungen.

Kompetenzen und Schwerpunkte im Bereich der Langzeitarchivierung

Die baden-württembergische Landesverwaltung ist nach Landesarchivgesetz verpflichtet, dem Landesarchiv alle analogen und digitalen Unterlagen nachdem sie nicht mehr gebraucht werden anzubieten. Seit 2002 archiviert das Landesarchiv daher Statistiken, Webseiten, Datenbanken und Einzeldokumente. 2006 wurde das Digitale Magazin DIMAG sowie ein umfassendes Metadatenkonzept entwickelt, das auf der Repräsentationenidee des Standards PREMIS beruht. Schwerpunkte sind die Bewertung, Übernahme und Archivierung digitaler Objekte, insbesondere von Datenbanken, geographischen Informationssystemen und Webseiten sowie Konzepte zu Fragen der Authentizität und der digitalen Bestandserhaltung.

Ansprechpartner

Dr. Christian Keitel
Landesarchiv Baden-Württemberg
Fachprogramme und Bildungsarbeit
Eugenstraße 7
70182 Stuttgart

Tel: +49 711 - 212-4276, Fax: +49 711 - 212-4283
christian.keitel@la-bw.de

Letzte Änderung: 08.03.2017

Diese Seite